Im Zuge der Digitalisierung der Verwaltungsaufgaben an der Technischen Universität Berlin werden digitale Bewerbungen via E-Mail präferiert. Die Bewerbung in schriftlicher Form ist jedoch weiterhin möglich und werden gleichwertig berücksichtigt. Die jeweiligen Kontaktdaten können Sie dem Kästchen Bewerben entnehmen. Sollten dort keine Kontaktinformationen hinterlegt sein, so rufen Sie bitte die der Ausschreibung beigefügte digitalisierte schriftliche Aushang (PDF Datei) auf.

Mitarbeit in unterschiedlichen Drittmittel-geförderten Projekten am Quality and Usability Lab. Weitere Informationen gibt das Sekretariat des QU Labs bzw. die Projektleiter und Projektleiterinnen bzw. die verantwortlichen wissenschaftlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen

Planung und Durchführung von Laborstudien mit Versuchspersonen
statistische Auswertung (SPSS, R)
Annotationen
Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau bzw. ausgeprägte Englischkenntnisse
Programmierkenntnisse erwünscht (z.B. C++, Mathlab, Java, Android, iOS)

Fakten

Lehr- und Verwaltungseinheit:
Fakultät IV - Elektrotechnik und Informatik

Einrichtung / Institut:
Institut für Softwaretechnik und Theoretische Informatik

Aufgabengebiet:
Allgemeine Hilfstätigkeiten

Unterrichtsaufgaben?
Nein

Anzahl Stellen:
1

mntl. Stundenumfang:
41 Stunden

Einstellungsbeginn frühstens ab:
ab sofort

Einstellungsende:
Für 6 Monate

Bewerben

Start der Bewerbungsfrist:
00.00.2000

Ende der Bewerbungsfrist:
31.12.2018

Kennziffer:
Dauer/3435 T62/16

Aushang (PDF):
Gescanntes Original

per Post:
(siehe Scan)

per E-Mail:
Prof.Dr.Ing Sebastian Möller