Im Zuge der Digitalisierung der Verwaltungsaufgaben an der Technischen Universität Berlin werden digitale Bewerbungen via E-Mail präferiert. Die Bewerbung in schriftlicher Form ist jedoch weiterhin möglich und werden gleichwertig berücksichtigt. Die jeweiligen Kontaktdaten können Sie dem Kästchen Bewerben entnehmen. Sollten dort keine Kontaktinformationen hinterlegt sein, so rufen Sie bitte die der Ausschreibung beigefügte digitalisierte schriftliche Aushang (PDF Datei) auf.

innoCampus, Kompetenzzentrum für Hochschulsysteme, unterstützt die Einführung eines SAP-Campusmanagementsystems „Studium & Lehre" an der TU Berlin.
SLM-Projektmitarbeit mit verschiedenen Schwerpunkten aus den Bereichen:
- Erstellen und Anpassen von Vorlagen für Bescheinigungen und Formulare mittels SAP Adobe Print Forms
- Unterstützen im Testen der neuen SAP-Lösung
- Unterstützen der Anwender bei der Einführung der neuen Software SAP (Support)

- ausgeprägte allgemeine IT-Kenntnisse, hohe IT-Affinität
- Kenntnisse im Bereich Datenbanken und Datenmodellierung sowie von Scriptsprachen oder Formulardesign von Vorteil
- erste Erfahrungen im Support und/oder mit SAP von Vorteil
- gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gutes Ausdrucksvermögen
- strukturierte, ordentliche Arbeitsweise; analytisches Denkvermögen/Abstraktionsvermögen; Serviceorientierung

Fakten

Lehr- und Verwaltungseinheit:
Fakultät II - Mathematik und Naturwissenschaften

Einrichtung / Institut:
Sonstige (Fakultätsverwaltung, dezentrale Frauenbeauftragte, Studienberatung usw.)

Aufgabengebiet:
IT-Aufgaben

Unterrichtsaufgaben?
Nein

Anzahl Stellen:
2

mntl. Stundenumfang:
40 Stunden

Einstellungsbeginn frühstens ab:
ab sofort

Einstellungsende:
Für 24 Monate

Bewerben

Start der Bewerbungsfrist:
14.05.2018

Ende der Bewerbungsfrist:
27.05.2018

Kennziffer:
Math-SH03/2018

Aushang (PDF):
Gescanntes Original

per Post:
(siehe Scan)

per E-Mail:
Michael Jeschke