Im Zuge der Digitalisierung der Verwaltungsaufgaben an der Technischen Universität Berlin werden digitale Bewerbungen via E-Mail präferiert. Die Bewerbung in schriftlicher Form ist jedoch weiterhin möglich und werden gleichwertig berücksichtigt. Die jeweiligen Kontaktdaten können Sie dem Kästchen Bewerben entnehmen. Sollten dort keine Kontaktinformationen hinterlegt sein, so rufen Sie bitte die der Ausschreibung beigefügte digitalisierte schriftliche Aushang (PDF Datei) auf.

- Unterstützung bei der Vorbereitung, Nachbereitung und Betreuung von Weiterbildungskursen
- Mitarbeit (nach Einarbeitung) bei der Erstellung von Video-Tutorials
- Betreuung der ZEWK-Mitarbeitenden bei Computer- und Softwareproblemen
- Unterstützung bei der Pflege von Laptops, Druckern und Zubehör, Softwarelizenz-, DNS- und IP-Adressenverwaltung

- Serviceorientierte, selbstorganisierte, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise
- Gute Computerkennnisse (Betriebssystem Windows, ggf. MacOS), einfacher Videoschnitt,
Grundkenntnisse Netzwerke und die Bereitschaft sich ggf. in diese Themengebiete einzuarbeiten.
- Hohe Lernbereitschaft und Selbstmotivation, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Fakten

Lehr- und Verwaltungseinheit:
Zentraleinrichtungen

Einrichtung / Institut:
Zentraleinrichtung Wissenschaftliche Weiterbildung und Kooperation

Aufgabengebiet:
IT-Aufgaben

Unterrichtsaufgaben?
Nein

Anzahl Stellen:
1

mntl. Stundenumfang:
41 Stunden

Einstellungsbeginn frühstens ab:
01.05.2018

Einstellungsende:
30.04.2020

Bewerben

Start der Bewerbungsfrist:
14.05.2018

Ende der Bewerbungsfrist:
27.05.2018

Kennziffer:
ZEWK 05/18

Aushang (PDF):
Gescanntes Original

per Post:
(siehe Scan)

per E-Mail:
Prof. Dr. Annette Mayer; Peer Olaf Kalis