Im Zuge der Digitalisierung der Verwaltungsaufgaben an der Technischen Universität Berlin werden digitale Bewerbungen via E-Mail präferiert. Die Bewerbung in schriftlicher Form ist jedoch weiterhin möglich und werden gleichwertig berücksichtigt. Die jeweiligen Kontaktdaten können Sie dem Kästchen Bewerben entnehmen. Sollten dort keine Kontaktinformationen hinterlegt sein, so rufen Sie bitte die der Ausschreibung beigefügte digitalisierte schriftliche Aushang (PDF Datei) auf.

Vielfältige Formen der Mitarbeit im Techno-Club, mit dem Schülerinnen* der Oberstufe für ein Studium der Natur- und Technikwissenschaften interessiert werden sollen. U.a. Durchführung von Schulbesuchen im Febr./März, Betreuung von Oberstufenschülerinnen* an der TUB sowie organisatorische Aufgaben: z.B. Webseiten- und Rechnerbetreuung, Arbeit mit Schülerinnendatenbank, konzeptuelle Aufgaben.

Erwünschte Kenntnisse und Fähigkeiten: Ba/Ma Studentin* der Informatik, Ingenieur- oder Naturwissenschaft, auch des ersten u. zweiten Semesters sind ausdrücklich erwünscht. Teamfähigkeit,
Interesse mit Schülerinnen* und zusammen mit anderen Studentinnen* im reinen Frauen*-Team zu arbeiten, Computerkentnisse (Hard- und Software), Genderkompetenz
*Der Stern signalisiert die Vielfalt von geschlechtlichen Identitäten auch innerhalb einer Genusgruppe

Fakten

Lehr- und Verwaltungseinheit:
Fakultät I - Geisteswissenschaften

Einrichtung / Institut:
Zentrum für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung

Aufgabengebiet:
Allgemeine Hilfstätigkeiten

Unterrichtsaufgaben?
Nein

Anzahl Stellen:
1

mntl. Stundenumfang:
40 Stunden

Einstellungsbeginn frühstens ab:
01.11.2018

Einstellungsende:
31.10.2018

Bewerben

Start der Bewerbungsfrist:
30.07.2018

Ende der Bewerbungsfrist:
31.08.2018

Kennziffer:
FK I-3151-03/18

Aushang (PDF):
Gescanntes Original

per Post:
(siehe Scan)

per E-Mail:
Dr. Inka Greusing