Bitte reicht ab sofort nur noch digitale Bewerbungsunterlagen per Mail ein. Aufgrund des Notbetriebs können postalische Einsendungen nicht bearbeitet werden.

Solltest du kürzlich Bewerbungsunterlagen per Post auf den Weg gebracht haben, wende dich bitte an die in der Ausschreibung genannten Ansprechperson zur Klärung.

Im Zuge der Digitalisierung der Verwaltungsaufgaben an der Technischen Universität Berlin werden digitale Bewerbungen via E-Mail präferiert. Die Bewerbung in schriftlicher Form ist jedoch weiterhin möglich und werden gleichwertig berücksichtigt. Die jeweiligen Kontaktdaten können Sie dem Kästchen Bewerben entnehmen. Sollten dort keine Kontaktinformationen hinterlegt sein, so rufen Sie bitte die der Ausschreibung beigefügte digitalisierte schriftliche Aushang (PDF Datei) auf.

Im Rahmen des Forschungsprojekts MURMEL soll in Zusammenarbeit mit der Berliner Stadtreinigung ein autonomer Mobiler Urbaner Roboter zur MüllEimer-Leerung konzipiert, entwickelt un aufgebaut werden. Dabei sollen bestehende Robotermodule und Fahrzeugplattformen integriert werden. Abschlißend erfolgt die experimentelle Validierung des Prototyps. Das Projekt läuft bereits seit zwei Jahren und die Konzeptphase wurde abgeschlossen. Die auszuführenden Tätigkeiten liegen also im Bereich der Entwicklung und des Testens der Mechatronischer Systeme z.B. Müllbehälter und Müllpresse, Mobiler Plattform, Roboterarm usw. zur Erfüllung der Grundfunktionalitäten des Roboters.

Erfahrungen in der Modellierung, Regelung oder Analyse meachtronischer System, Entwicklungserfahrung auf Softwareebene, Erfahrung im Bereich Elektrotechnik, Konstruktionserfahrung (inkl. CAD) und methodischer Fähigkeiten. Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Bereitschaft zu selbstständiger, zielorientierter Arbeit in einem engagierten Team.

Fakten

Lehr- und Verwaltungseinheit:
Fakultät V - Verkehrs- und Maschinensysteme

Einrichtung / Institut:
Institut für Maschinenkonstruktion und Systemtechnik

Aufgabengebiet:
Forschung

Unterrichtsaufgaben?
Nein

Anzahl Stellen:
1

mntl. Stundenumfang:
60 Stunden

Einstellungsbeginn frühstens ab:
01.09.2021

Einstellungsende:
30.09.2022

Bewerben

Start der Bewerbungsfrist:
07.10.2021

Ende der Bewerbungsfrist:
31.10.2021

Kennziffer:
Projekt_MURMEL

Aushang (PDF):
Gescanntes Original

per Post:
(siehe Scan)

per E-Mail:
Prof. Göhlich